Geh deinem Wollen entgegen

Ich liebe die Klarheit. Ich liebe den Morgen. Ich liebe es, am Abend einzuschlafen und mich schon auf den Morgen zu freuen. Tu dir jeden Tag etwas Gutes. Nimm ein Bad, trink bei deiner Lieblingsmusik eine Tasse Tee, koch dir was Leckeres. Ruf einen guten Freund oder eine Freundin an. Geh mal wieder ins Kino. Spaziere ganz in Ruhe durch deine Gegend. Glück hast du, wenn du ein Hobby hast, das dich erfüllt. Langeweile engt ein. Tanz. Leg eine Scheibe auf, die dich an früher erinnert. Reiß die Fenster auf und lass dir eine frische Brise um die Ohren pfeifen. Kauf dir einen Hund. Schreib auf, was dir an dir gefällt. Buch eine Reise. Fahr ans Meer. Oder besuch eine andere Stadt. Schreib ein Gedicht. Lies ein paar leichte Zeilen. Male ein Bild. Bastele etwas. Back Kekse oder einen Kuchen. Lade einen Freund oder eine Freundin auf einen Kaffee ein. Lade dich selbst ein. Mach dir den Kamin an. Kauf dir eine Kleinigkeit, die du schon lange haben möchtest. Lass deinen Drachen steigen. Putz dein Fahrrad oder wasch dein Auto. Tu das, worauf du Lust hast. Trag deine gute Laune in die Welt. Gib sie weiter. Denk nicht zu oft übers Sterben nach, dies kannst du noch früh genug tun. Lies deine alten Tagebücher. Guck dir ein Fußballspiel an. Schau dir einen schönen Film an. Mach dir einen Plan. Gönn dir Ruhepausen. Hör in dich hinein und frag dich, was dir wirklich guttut. Räum deine Wohnung auf, putz Staub. Stell die Möbel um. Lass auf jeden Fall Licht in deine Wohnung. Schmeiß ein paar Sachen weg. Fordere ein wenig deinen Körper. Spiel ein Spiel mit deinen Freunden. Steck deine Freunde mit deiner guten Laune an. Hör „Die Ärzte“. Das Wetter ist heute wundervoll. Der Himmel strahlt blau. Die Wolken stören nicht. Es ist kalt und klar. Ich fühle mich klar und ausgeruht.

Bestimmt weißt du am besten, was du willst. So geh deinem Wollen entgegen. Euch allen einen schönen Sonntag!

Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.