Suche dein Ich – Gedicht

Es ist ja nicht ganz leicht zu wissen, wer man  wirklich ist. Gibt es Zufälle? Hat jeder hier seine Aufgabe zu erfüllen? Wahrscheinlich, aber den meisten ist ihre wirkliche Aufgabe leider nicht bewusst. Sie lassen sich vom Auftrag ablenken. Aber von wem kommt der Auftrag? Von der Göttlichkeit? Vom höchsten Geist? Mal in sich kehren, mal auf sein Herz hören, ist vielleicht nicht das Schlechteste. Wir alle müssen uns verändern, sonst gehts abwärts mit der Erde, mit dem Universum. Na ja, wahrscheinlich ist es eh schon zu spät. Wir müllen uns weiter zu, wie soll man da wieder rauskommen? Wir müssten alle an einem Strang ziehen, sonst wird das nichts mehr. Wünschen wir uns also allen viel Glück   !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.