KOTZ!!!

Als Vater, Schriftsteller, Hausmann und Zigarrenraucher hat man nur wenig Zeit! Da bleibt nicht viel. Zum Besipiel für Sport! Oder für den Blog hier. Oder für Videos, eben für Hobbys. Filme gucken ist ganz raus. Fernseher sowieso. Schließlich ist man ja auch noch Ehemann! — Mit „Im Wahn der Zeichen“ bin ich vorerst durch. Jetzt kann das Skript etwas ruhen, reifen, wachsen. Arbeite derzeit an „Mucho Guscho“, hiermit läuft es auch sehr gut! Ich habe meinen Stil endlich gefunden! – nach dreißig Jahren! Jetzt weiß ich, was ich will, worauf es mir ankommt. In der Kunst liegt viel Potential für Freiheit, also nehme ich kein Blatt mehr vor den Mund. Warum nicht Worte benutzen, die es in der deutschen Sprache zuhauf gibt! Der  Einzige, der sie sich verbieten kann, bin ich selbst. Mein Gewissen. Aber Kunst kann ja auch voller Sinnlichkeit sein, Kunst muss sinnlich sein! Sexy. Was ich sexy finde, können andere Menschen wiederum hassen. Ist mir wumpe. Das ist meine Sache. Und es ist eure Sache, schließlich braucht ihr ja nichts von mir zu lesen. Sich von Literatur zu befreien, ist noch einfacher, als die Glotze zu missachten. Jedenfalls für die meisten. Ich MUSS lesen! Ich WILL lernen! Von ganz, ganz vielen Autoren, guten und schlechten. So kann man’s machen, so sollte man es nicht machen! Eine Unverschämtheit, was so alles gedruckt wird! Aber jetzt muss ich mich mal über diese Scheiß-Facebook-Tierbilder aufregen! So ne gottverdammte große Scheiße! HUNDE, KATZEN, PFERDE … ich reg mich da so drüber auf, dass ich mich manchmal gar nicht mehr einkriege. Millionen Menschen krepieren – aber klar! NA KLAR! – ihr müsst ARME Tiere posten! Sonst habt ihr keine Probleme! Nee, natürlich nicht. Und was ist mit den 1000 Flüchtlingen, die zusammengekarrt in einer Turnhalle ausharren? Hab ich noch kein Foto von euch bei Facebook gesehen! Es ist zum Mäusemelken! Es ist zum KOTZEN! Überall Armut. Ein Tier ist ein Tier, klar kann man Mitleid haben … Wenn ihr unbedingt wollt kauft Hunde- und Katzenfutter! Oder vielleicht doch lieber ein Brot und ein paar Kartofeln für den Mann auf der Straße? Nee, der ist ja selber Schuld! Klar! Der versäuft ja sein ganzes Geld! Soll er aufhören zu saufen und rauchen. Wichser! Der soll mich bloß nicht ansprechen! Wisst ihr was? Es gibt da so ein paar Kandidaten, die ich aus meiner Freundschaftsliste entfernen werde! Falls ihr das hier lest, könnt ihr das auch ganz schnell bitte selbst erledigen!!! Katzen! Hunde! Pferde! Warum nicht mal Bienen? Die wirklich wichtig sind! Oder Schmetterlinge! Oder Regenwürmer! Wo sind die Insekten??? Gibt es nicht mehr! Aber Katzen und Hunde zuhauf! Und immer bescheuerter werden die Viecher, ich weiß, wie das ist, hab ja selbst ne Katze! Sagen wir 30 Euro im Monat! Ist ne Patenschaft bei PLAN für ein Kind!!! Was ist wichtiger? Ein Menschenleben oder ein Tierleben? Lasst mich damit in Ruhe! BITTE! Ich kann das nicht länger ertragen. Ich kotze! Warum fotografiert ihr nicht eine Putenfabrik!? Massentierhaltung!? Ist die Seele eines Schweines weniger wert, als die eines dreckigen Köters? Ihr fresst das verseuchteste Fleisch, aber eure Töle kriegt einen selbst gestrickten Pullover! Alles ist verdreht. Die ganze Menschheit ist krank! Millionen Menschen sind im Krieg! Jaja, ich mach auch viel zu wenig, ist mir klar! IST MIR KLAR! Aber jetzt brauche ich erst mal Ruhe … von euch   !

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.