F25 Kapitel 5

Liebe, liebe Leute – ich wünsche euch viel Freude bei meinen Videos. Genießt es, genießt mich, wenn ich gut gelaunt bin. Oder werdet nachdenklich, wenn euch danach ist. Das Leben ist soooo vielfältig, wenn man es zulässt. Langeweile macht krank. Oder man ist schon krank, wenn man sich jeden Tag langweilt und nichts mit sich anzufangen weiß. Es ist ein Wunder, dass wir leben. Es ist keine Selbstverständlichkeit. Es ist ein riesengroßes Glück. Jedenfalls für den, der in Frieden mit genug zu Essen und zu Trinken lebt und nicht gerade krank ist. Die Gesundheit … ist man krank, geht nicht viel, oft gar nichts. Der Körper zeigt sich, wehrt sich, rächt sich. Und manchmal ist es einfach soooo ungerecht, man fragt sich: Warum ausgerechnet ich? Keiner weiß, warum das so ist. Ich glaube, so wie man eben Glück haben kann, kann man auch Pech haben. Die Natur spielt allen Lebewesen irgendwann mal böse Streiche. Wisst ihr was – es ist leicht, esoterische Bücher zu lesen – hier im Westen. Und sich jeden Tag zu sagen, es scheint die Sonne, oh, wie schön, ich lebe, Danke … Aber wenn man nichts zu Beißen und zu Trinken hat, ist das alles so was von scheißegal. Ehrlich. Egal jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.